Logo

1 Durchzug Relingpfosten bei Steingraeber-Modelle


Im allgemeinen Sprachgebrauch das Übergangsgebiet vom Festland zum Meer, d. h. ein Grenzgebiet, das sowohl Festlandsflächen wie landnahe Inseln und die dazwischen liegenden Meeresteile (z.B. das Wattenmeer) umfasst und auch Küstengebiet genannt wird.



SeitenanfangZurückWeiter
Infos