Logo

Mit den Worten "Allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel" wurde das Modell am 10.05.2009 um 14:45 Uhr seinem Element übergeben. Nach letzten Trimmungen, konnte dann die erste Probefahrt durchgeführt werden.

Dabei kam es zu einem kleinen Zwischenfall mit einem blockierten Motor durch eine eingefangene Angelsehne.

Der Einsatz des Rauchgenerators war nicht wie erwartet. Die Geschwindigkeit bei Vollgas ist ein ganz klein wenig zu hoch und die Geräusche des Motor sind etwas laut, hier muss noch einmal nachgearbeitet werden, mal sehen wie ich Letzteres hinbekomme.

Ansonsten funktionierte die Ruderansteuerung bestens, alles blieb trocken und die erste Probefahrt konnte ohne weitere Probleme abgeschlossen werden. Hier klicken, um sich ein Video herunterzuladen.

  • Stapelhub des Dampfschlepper Albert 
  • Stapelhub des Dampfschlepper Albert 
  • Stapelhub des Dampfschlepper Albert 

SeitenanfangZurückWeiter
letztes Projekt
aktuelles Projekt
Infos