Logo

Topplampen bei Steingraeber-Modelle


Siehe auch: Kaik, Kaperschiff

Allgemein ein Seeräuberschiff; speziell wurden unter diesem Begriff jedoch die Raubschiffe der ehemals vorwiegend von Algier, Tunis und Marokko aus operierenden Seeräuber des Mittelmeeres verstanden. Ursprünglich handelte es sich dabei um Schiffe, die von ihren Eignern ausgerüstet wurden, um mit einem legitimen "Kaperbrief" ihrer Regierung die Handelsschifffahrt der Gegner zu stören.


SeitenanfangZurückWeiter
Infos