Logo

Maschinenschrauben bei Steingraeber-Modelle


rechteckiges Tuch, das durch verschiedene Muster und Farben ein nationales Kennzeichen oder ein Signalmittel (entsprechend dem Internationalen Signalbuch) darstellt; sie wird an einer Leine "gesetzt" (geheißt) oder "nieder- (ein) geholt". Siehe auch "dippen". Die Nationalflagge als Zeichen der Trauer wird auf Halbmast gesetzt. Siehe auch Stander oder Wimpel. Kommando zum Setzen der Flagge: "Heiß Flagge! " Nicht zu verwechseln mit dem so beliebten - endlich auch ehemaligen!!! - Stadtbaurat der Stadt Kiel: der sagte immer "Heiße Flagge! ")



SeitenanfangZurückWeiter
Infos