Logo

geätzte Schiffsreling bei Steingraeber-Modelle


Stationär verankertes Schiff, das in schwierigen See- und Ansteuerungsgebieten, in denen keine festen Leuchttürme errichtet werden können, als Seezeichen dient. Bereits in der Antike gab es im Mittelmeer neben Landfeuern auch Feuerschiffe, die mit offenem Feuer oder Fackeln bestückt wurden; später erfolgte die Befeuerung mit Kerzen, Laternen, Öl- und Petroleumlampen.


SeitenanfangZurückWeiter
Infos