Logo

Positionslichter bei Steingraeber-Modelle


Spezielle für den Fährverkehr ausgerüsteter norddeutscher Ewer. Über Jahrhunderte wurde dieser Schiffstyp insbesondere für den Fährverkehr zwischen Hamburg, Harburg, Buxtehude, Stade und Glückstadt eingesetzt. Der Fähr-Ewer war ein offenes spitzgattes Fahrzeug, mit einem Rahsegel getakelt und einer vorn liegenden Kajüte.


SeitenanfangZurückWeiter
Infos