Logo

bündiger Abschlussring 

Für die Herstellung der Marsplattformen eines historischen Schiffsmodells musste der Abschlussring an der oberen Kante genau bündig abschließen.

Dabei sollte sich Anpassungsaufwand dieser recht filigranen Konstruktion in Grenzen halten, um eventuelle Beschädgungen durch Nachbearbeitung auszuschließen.

Der Holzring wurde vorgebogen und dann an die Marsplattform angeklebt.

Dazu wurde die Plattform kopfüber auf ein Holzbrettchen mit Frischhaltefolie gelegt und der Holzring mit Stoßnadeln fixiert.

Die Frischhaltefolie ist ein effektiver Klebeschutz und kann selbst bei Sekundenkleber später wieder problem- und rückstandlos entfernt werden.

  • bündiger Abschlussring 
  • bündiger Abschlussring 

SeitenanfangZurückWeiter
aktuelles Projekt
Infos