Logo

Wenn Wanten, Stage und andere Teile des stehenden Gutes am Modell unter Spannung angebracht werden kann es passieren, dass diese Spannung mit der Zeit nachlässt und die Taue dann durchhängen, wie man auf dem Bild eines 30 Jahre alten Modells gut erkennen kann.

  • Modellseile recken 
  • Modellseile recken 

Dem entgegenzuwirken, werden schon in einer recht frühen Bauphase die notwendigen Taue für das stehende Gut anfertigt und mit einem Gewicht beschwert aufgehängt. Wie Recherchen ergaben, wurde das vorherigen Recken auch im Original genutzt. Dem Zitat folgend "bis die Seele brach", wurde hier wohl recht heftig gestreckt.

Das gilt durchaus auch für Teile des laufenden Gutes wenn dieses später mal unter permanenter Spannung gehalten werden sollen, wie z.B. Fallen, Racks, Läufer, Kardeele, Takel und Strecktaljen.


SeitenanfangZurückWeiter
aktuelles Projekt
Infos