Logo

messing einscheibig bei Steingraeber-Modelle


  • allgemeine Bezeichnung für die Schiffe der Wikinger, offene Kielboote aus Eichenholz mit Spanten und Klinkerbeplankung, einem Mast und Rahsegel; wurde mit 40 - 80 Riemen gerudert; Vor- und Achtersteven stark hochgezogen, Schilde dienten zur Erhöhung des Dollbords.
    Es wurden hauptsächlich 2 verschiedene Typen benutzt:
  • schnelle, schlank gebaute Kriegsschiffe als Langskip (Langschiff) bezeichnet;
  • auf hohe Zuladung, breit und stabil gebaute Lastschiffe (Handelsschiffe) die Knorre genannt wurden.
  • Wikinger Langschiff Sebbe Als 
    Wikinger Langschiff Sebbe Als
  • Wikingerfrachtschiff Sigyn 
    Wikingerfrachtschiff Sigyn
  • Wikingerboot Skidbladnir 
    Wikingerboot Skidbladnir


SeitenanfangZurückWeiter
Infos