Logo

Nietband bei Steingraeber-Modelle


Verbindung zwischen dem Schweriner See bei Hohen Viecheln und der Ostsee bei Wismar - letzter, nördlichster Teil der Elde-Wasserstraße, die in südwestlicher Richtung zur Elbe bei Dömitz führte. 1577-80 gebaut, überwand der Kanal mit seinen 12 Schleusen (25,9 - 27,3 m lang, 5,20 - 5,75 m breit) rd. 39 Höhenmeter. Mangelnde Uferbefestigung der Schleusenböschungen führten schon wenige Jahre später dazu, dass der Verkehr eingestellt werden musste.


SeitenanfangZurückWeiter
Infos