Logo

Bauplan bei Steingraeber-Modelle


größter Nebenfluss der Rhone (von rechts), in Ostfrankreich, 482 km lang, entspringt südwestlich von Épinal in den Monts Faucilles, mündet in Lyon. Der Unterlauf ist Teil des Rhein-Rhône- Kanal s; Verbindungen zur Loire, Yonne, Seine und zur Mosel; geringer Schiffsverkehr.


SeitenanfangZurückWeiter
Infos