Logo

geätzte Fische bei Steingraeber-Modelle


Ein Kriterium für das Erkennen von Leistungen und Eigenschaften eines Bootes durch die Beziehung wichtiger Hauptabmessungen zueinander, in diesem Falle der vermessenen oder am-Wind-Segelfläche (m²) zur Verdrängung (Gewicht in t) des Bootes.


SeitenanfangZurückWeiter
Infos