Logo

geätzte Krabbensiebe bei Steingraeber-Modelle


Der bei der Fahrt durch das Wasser am Bootsrumpf und durch die Luftreibung am Segel hervorgerufene Widerstand, der Teil des Gesamtwiderstandes an Rumpf und Segel ist. Der Reibungswiderstand ist hauptsächlich von der Rauhigkeit der Oberfläche, von der Wasser- bzw. Luftgeschwindigkeit und von der Größe der benetzten Oberfläche abhängig.


SeitenanfangZurückWeiter
Infos