Logo

Positionslichter bei Steingraeber-Modelle


31 km langer, in den 1820er Jahren begonnener Moorkanal, der zunächst von der Jümme bei Stickhausen in nördlicher Richtung vorgetrieben wurde und 1916 mit dem seit 1906 vom Ems-Jade-Kanal bei Marcardsmoor gebauten Teilstück zusammengeführt wurde. Der Kanal mit seinen acht Schleusen wird seit 1962 nur noch von Sportbooten befahren.


SeitenanfangZurückWeiter
Infos