Logo

Positionslaternen bei Steingraeber-Modelle


verbindet den (Nieder-)Rhein (km 813,20 RU) mit dem Dortmund-Ems-Kanal (km 21,32); wurde zur Entlastung des Rhein-Herne-Kanals zum Anschluss des Rheinlands an die deutschen Nordseehäfen gebaut und diente darüber hinaus der Erschließung des nördlichen Ruhrgebiets 60,25 km, 6 Doppelschleusen: 11,80x112 m/12,00x222 m größte Tauchtiefe: 2,80 m


SeitenanfangZurückWeiter
Infos