Logo

Gabelkopf Augbolzen bei Steingraeber-Modelle


(Äolische Inseln, italienisch Isole Eolie, Isole Lipari), Gruppe vulkanischer Inseln nördlich von Sizilien, Italien, mit Lipari, Salina, Vulcano, Alicudi, Filicudi, Stromboli, Panarea und elf kleineren Inseln; insgesamt 117 km² und 12.800 Einwohner. Noch tätig sind die Vulkane Stromboli (926 m über dem Meeresspiegel) und Vulcano. Hauptinsel ist Lipari (37,3 km²) mit der Stadt Lipari (10.400 Einwohner); Weinbau; Fremdenverkehr; Fischfang; Bimssteinabbau. Lipari war von der Jungsteinzeit an ein wichtiges Handels- und Kulturzentrum (Export von Obsidian).


SeitenanfangZurückWeiter
Infos