Logo

Messingschrauben bei Steingraeber-Modelle


Eine Klassifikationsgesellschaft ist ein Unternehmen, das im Schiffbau als Gutachter auftritt. Sie ist einerseits für die Klassifikation von Schiffen und andererseits für die regelmäßige Kontrolle des Erhaltungszustands zuständig.

Weltweit gibt es 12 internationale anerkannte Klassifikationsgesellschaften:

ABS American Bureau of Shipping, New York, USA
BV Bureau Veritas, Paris, Frankreich
CCS China Classification Society, China
CRS Hrvatski Registar Brodova, Kroatien
DNV 2013 fusioniert mit dem Germanischen Lloyd
GL Germanischer Lloyd, Berlin, Deutschland
IRS Indian Register of Shipping, Indien
KRS Korean Register of Shipping, Korea
LRS Lloyds Register of Shipping, London, Großbritannien
NK Nippon Kaiji Kyokai, Tokio, Japan
PRS Polski Rejestr Statków, Warschau, Polen
RINA Registro Italiano Navale, Rom, Italien
RS Maritime Register of Shipping, Russland

Daneben existieren weitere teils regional operierende Klassifikationsgesellschaften:

BKI Biro Klasifikasi Indonesia, Jakarta, Indonesien
CR China Corporation Register of Shipping, Taipei, China
CCS Choson Classification Society, Nordkorea
FN Fidenavis, Madrid, Spanien
HRS Hellenic Register of Shipping, Piräus, Griechenland
RCB Registro Cubano de Buques, Havanna, Kuba
RNR Registrul Naval Roman, Bukarest, Rumänien
RR Rossijskij Rechnoj Registr, Moskau, Russland
TL Türk Loydu Vakfi, Tuzla (Istanbul), Türkei
VIRES Vietnam Register of Shipping, Hanoi, Vietnam

SeitenanfangZurückWeiter
Infos