Logo

geätzte Fische bei Steingraeber-Modelle


schwedische Insel, die größte der Ostsee, 90 km von der schwedischen Ostküste entfernt, 117 km lang, bis 45 km breit, 3 001 km², 58 000 Einwohner. Das Klima ist mild; Ackerbau, Schafzucht; Zementindustrie; Fremdenverkehr; einzige Stadt ist Visby (ehem. Hansestadt). Gotland ist reich an Kunstwerken: zahlreiche Bildsteine, Burgen, über 90 Dorfkirchen des 13. und 14. Jh. Gotland wurde 1361 von Dänemark erobert, war 1398-1408 in der Hand des Deutschen Ordens, danach wieder dänisch; kam 1645 zu Schweden. War 1394-98 Stützpunkt der Vitalienbrüder.


SeitenanfangZurückWeiter
Infos