Logo

3 Durchzüge Rehlingsstützen bei Steingraeber-Modelle


Ein Fischerei- und Küstenfahrzeug des Südchinesischen Meeres im 19. Jh. von etwa 10 m Länge mit eigentümlicher Takelung. Von den vorwiegend 3 Masten mit Huaritakelung (siehe. Huari) waren die beiden vorderen Masten wesentlich kürzer als der dritte Mast. Die größeren Fahrzeuge dieses Typs hatten nahezu kreisförmige Spantformen. Die kleineren Schiffe baute man schlanker mit stark weggeschnittenen Vor- und Hintersteven als ausgezeichnete Segler.


SeitenanfangZurückWeiter
Infos