Logo

Spannschrauben Gabelkopf bei Steingraeber-Modelle


Auch Dorie oder Dory. Siehe auch: Fangboot, Glouchester Schooner

Kleines, flachbordiges, mit Hilfssegel ausgerüstetes Boot zum Fischfang mit Angeln (Portugal). Nachweisbar wurden Doriboote seit 1760 als plattbodige 3,5 bis 5 m lange Arbeitsboote gebaut. Die Fahrzeuge hatten einen sehr breiten, aus 3 oder 4 Bodenplanken bestehenden flachen Boden und seitlich etwa 30° ausfallende Bordseiten, so dass mehrere Doriboote an Deck der Fangschiffe ineinander gestapelt mitgeführt werden konnten.


SeitenanfangZurückWeiter
Infos