Logo

Schäckel bei Steingraeber-Modelle


Beim Drechseln dreht sich das Werkstück aus Holz um seine eigene Achse. Ein Drehstahl wird so mit seiner Schneide an das rotierende Werkstück herangeführt, dass er einen Span abschält. Mit dieser Technik können Schalen, Möbelfüße, Schmuckstäbe für Geländer, Spielzeuge und vieles mehr hergestellt werden. Nach der Methode der Werkstückeinspannung unterscheidet man zwischen dem Längs- und dem Querdrehen. Beim Längsdrehen kann das Werkstück nur an einer Außenseite bearbeitet werden. Kegel oder Lampenfüße werden auf diese Weise gedrechselt. Hohlkörper wie Schalen und Teller werden durch die Einspannmethode des Querdrehen hergestellt. Hierbei können zwei Außenseiten bearbeitet werden Zum Drechseln eignet sich nur trockenes und astfreies Holz, das recht hart sein muss. Bei der Verwendung von weichem und faserigem Holz besteht die Gefahr, dass immer wieder Holzfasern ausreisen. Diese nicht glatte Oberfläche muss dann mit Schleifpapier nachgearbeitet werden.

Zum Drechseln benötigt man eine Drechseleinrichtung.

afrikanisches Grenadill    Agba    Ahorn    Amaranth     Amazakouè    American Whitewood    amerikanische Birke     amerikanische Roterle    amerikanische Weißeiche    Apfelbaum     Apolo     Apple Tree     Aspe     Awong     Beantree     Bergahorn     Berghemlock     Bibolo    Birke    Birnbaum     Blackbean     Blackhemlock    Bois de Violette     Bokonge     brasilianisches Königsholz    Bubinga    Castanospermum Australe    Cocobolo    Cocuswood    Courbaril    Dibétou     Eastern Hemlock     Ebana     Ebans     Ebène     echte Kastanie    Edelkastanie     Edeltanne    Eibe     Eiche    Eisenholz     Essingang    Erle     Espe     Föhre     Esskastanie     Feldahorn     Frühlinde     Forche     Fraké     gemeine Birke     Gartenbirne     Gelbbirke     Grenadillo     Gonçalo Alves     Grauerle    Hainbuche     Grey Birch     Haarbirke    Hemlocktanne     Hard Maple    Hemlock    Holunder     Heydua     holländische Linde    Indischer Lorbeerbaum     Ibe     Indian Rosewood     Kambala    Iroko     Java Sonokeling    Kiefer    Kastanie     Kevazingo    Linde    King Wood    Limba     Manio     Lovoa    Makassar Ebenholz     Monkonge     Melawis     Melo     Moreton Bay Chestnut     Moorbirke     Moreton Bay Bean     Nambar    Muninga     Mvule    Olivenbaum    Odoko     Ofram    ostindisches Satinholz    ostindischer Palisander     otindisches Jacaranda     Paper Birch    Ovengkol     Palo Sando    Pernambuc    Papierbirke    Pappel    Podo    Persimmon     Pflaume    Quitte     Pommier     Purpleheart     Raubbirke    Ramin     Ramin Telur    Rewa-Rewa    Rio Palisander     Red Alder    Roter Ahorn     Roterle    Rosskastanie     Sandbirke    Schlangenholz     Rotholz    schwarzes Ebenholz     Schweizer Birnbaum    Schwarzerle     Sommereiche     Sommerlinde     Silbertanne     Steinlinde    Stieleiche     Spitzahorn    Strobe     Sugar Maple    Stinkholz    Tasmanische Buche     Tasso    Tanne    Tigerwood     Tuki     Tendu     Violetta     Violettholz     Tulpenbaum     Waka    Weißbirke    Vogelaugenahorn     Weißerle     Weißtanne    Weißbuche     Western Hemlock    westindisches Satinholz    Wengé     White Afra     wilde Kastanie    Weymouth Kiefer     Wire Birch     Yellow Birch     Winterlinde     Yew    Zapatero     Yellow Poplar    Zuckerahorn     Zitterpappel    Zwetschge    
Infos