Logo

Ankerbälle bei Steingraeber-Modelle



Botanische Namen Brachystegia nigerica, Brachystegia leonensis, Brachystegia eurycoma
Herkunft tropisches Westafrika, Kamerun, Nigeria, Elfenbeinküste
Beschreibung Der Splint ist hellbraun und bis zu 15cm breit. Das davon gut unterscheidbare Kernholz ist gelblichbraun bis rötlich und besitzt einen schönen Kupferglanz. Naga hat eine grobe Holzstruktur mit einem unregelmäßigen Faserverlauf.
Eigenschaften Trockendichte: ca.0,75 g/cm³. Das Holz ist gut zu trocknen, ein Tendenz zur Rissbildung oder zum Verziehen besteht nicht. Das Holz ist hart und mittelschwer, hat gute mechanische Festigkeitseigenschaften und eine ausreichende Elastizität. Geeignet für alle Holzverbindungen mit Leim, Zapfen, Nägeln und Schrauben. Es läßt sich leicht messern und schälen.
Verwendung Sperrholz, Möbel, Gebrauchsgegenstände
Infos