Logo

Das RWWA ist das älteste regionale Wirtschaftsarchiv. Es wurde bereits 1906 gegründet. Getragen wird es von der Selbstverwaltungsorganisation der gewerblichen Wirtschaft des Rheinlands, insbesondere der Industrie- und Handelskammer zu Köln. Das Archiv ist Sammel- und Forschungsstätte zur rheinisch-westfälischen Wirtschaftsgeschichte. Es lagert über 300 historische Aktenbestände aus Kammern, Unternehmen und Verbänden sowie Spezialdokumentationen. Zugleich ist das RWWA eine Spezialbibliothek zur regionalen Wirtschafts- und Sozialgeschichte, es hat ebenfalls einen umfangreichen Bestand an deutschen Firmenfestschriften.


Anschrift Stiftung Rheinisch-Westfälisches Wirtschaftsarchiv zu Köln
Unter Sachsenhausen 33
50667 Köln
Telefon 0221 16 40 80 0
Fax 0221 16 40 82 9
Email rwwa@koeln.ihk.de
Homepage www.ihk-koeln.de
Öffnungszeiten Mo, Di, Do 9:30 - 16:30 Uhr
Mi 9:30 - 13:00 Uhr
Fr 9:30 - 15:30 Uhr
Erreichbarkeit 5 min vom Hbf in der Kölner Altstadt

Themengebiete

  • Akten
  • Geschäftsbücher
  • Pläne
  • Karten
  • Technische Zeichnungen
  • Fotografien
Infos