Logo

Ring bei Steingraeber-Modelle


Das Küstenmuseum Wilhelmshaven befasst sich in einer unkonventionell gestalteten Ausstellung mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Küste. Der Themenbogen spannt sich von der Entstehung der Küste bis zur rund 150jährigen Geschichte der Marinestadt Wilhelmshaven.

Die Museumsbesucher erleben die mühsame Spurensuche nach den frühen Küstenbewohnern. Anhand geborgener Schätze erfahren sie, wie die Menschen aussahen, wie sie wohnten, arbeiteten, was sie aßen und wie sie sich kleideten. In einem in die Ausstellung integrierten Forschungslabor können die Besucher selbst aktiv werden und verschiedene Untersuchungsmethoden erproben.

Wilhelmshaven ist eine auf dem Reißbrett entstandene "Stadt auf Befehl". Die Marine prägte die Geschichte der Stadt und die Geschicke der Bevölkerung, sie war lange wichtigster direkter oder indirekter Arbeitgeber. Von Wilhelmshaven aus bereiste die Marine die ganze Welt. Die Geschichte einer während des Nationalsozialismus zusammengestellten Völkerkunde-Sammlung, die "Souvenirs von fremden Küsten" dokumentiert diesen auch stadthistorisch aufschlussreichen Gesichtspunkt.

Den Blick in die Zukunft Wilhelmshavens mit dem JadeWeserPort wagt eine weitere Ausstellungseinheit, die ausführlich über die Planung und den Bau des einzigen deutschen Tiefwasserhafens für Groß-Containerschiffe informiert. Im Mittelpunkt einer abwechslungsreichen Ausstellung zum Thema Wal, den wal.welten, steht das Schicksal eines 1994 gestrandeten Pottwals, sein 14 m langen Skeletts und seine plastinierten Organe.

(Quelle)

Anschrift Küstenmuseum am Bontekai
Weserstraße 58
26382 Wilhelmshaven
Telefon 04421 40 09 40
Fax 04421 77 92 78 5
Email kuestenmuseum@whv-freizeit.de
Homepage www.kuestenmuseum-wilhelmshaven.de
Öffnungszeiten April bis Oktober täglich 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
November bis März, Di bis So 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Erreichbarkeit am Bontekai neben dem Oceanis

Themengebiete

  • Volkskundliche Sammlung
  • Marine- und Kolonialmuseum
  • Landschafts- und Kulturgeschichte
  • Schiffbau 
  • Modelle 
  • Historische Kriegsschiffe
Infos